VIEL SPASS

Ausgabe 2022 , Wie lange gibt es noch ?

00 00 00 00 00
00 00 00

VIEL SPASS

Ihr Jeep-Abenteuer beginnt hier

Herzlich willkommen
zu den Jeepern
treffen

Herzlich willkommen
zu den Jeepern treffen

Die Jeep-Markenpokal-Rallye
größte in Italien

Für diejenigen, die schon immer dabei waren, für diejenigen, die nur einmal gekommen sind, für diejenigen, die uns noch nicht kennen, aber vor allem für diejenigen, die zur nächsten Ausgabe kommen werden.

Organisiert vom Jeepers Club Milano, Jeepers Club Pian della Luna in Zusammenarbeit mit dem Sport Club Maggiora.

Sie findet wie jedes Jahr in Maggiora (NO), Italien statt.

Vergangene Ausgaben

2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018
2019

Ausgabe 2022

vom 23. bis 26. Juni 2022

Für über 18
Jahre zusammen

Die zahlreichen Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, von den sanftesten bis zu den anspruchsvollsten, schlängeln sich durch die Natur zwischen Felsen, Baumstämmen, Gräben und Schlammgruben.

Aber das ist noch nicht alles … die Party geht weiter, auch wenn unsere Tracks geschlossen sind. Aktivitäten und Unterhaltung, die 4 volle Tage dauern.

Dies ist die
Jeeper-Treffen

Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden
Platz für den Campingplatz
Catering-Service
Live Musik
Ausstellungsfläche
Spaß ohne Ende

Unsere Spuren

Von historischen bis zu den neuesten Nachrichten
Die Organisation hat VIER Strecken vorgesehen: GRÜN, BLAU, ROT und SCHWARZ. Diese farbliche Unterscheidung greift bis auf den ersten Fall bewusst die bekannteste Einteilung der Skipisten auf und hebt so den steigenden Schwierigkeitsgrad der verschiedenen Routen hervor. Neben der Strecke, die die Rennstrecke umgibt, sind externe Rundfahrten geplant, die ebenfalls der oben genannten Einteilung folgen.

Interne Pfade

Externe Pfade

Estreno-Track

Blue Suntrail E.

Externer Pfad

Mondspuren

Tracciato
Interno

Verde

A grande richiesta, quest’anno abbiamo inserito un tracciato VERDE all’interno dell’autodromo. È il percorso più semplice su strada sterrata, dedicato agli amanti del marchio Jeep che possiedono un mezzo 4x2.

Immerso nella natura, vi farà vivere lo spirito del fuoristrada Jeep.

Tracciato
Interno

Blu

Il tracciato BLU è il percorso più lungo ed è dedicato a tutti coloro che possiedono mezzi di serie, o addirittura storici, che vogliono finalmente provare a mettere le loro 4 ruote motrici su terra, gironzolando per i boschi interni all’autodromo nel massimo relax e ovviamente nel pieno rispetto della natura.



Va da sé che tale percorso è ulteriormente “frazionabile” perché lo scopo prefissato dall’organizzazione è proprio quello di dare la possibilità a chiunque di decidere cosa fare e quando farlo, senza nessun obbligo o forzatura.



Per far questo sono state infatti previste delle ulteriori “uscite” intermedie che consentiranno ai piloti di personalizzare al meglio il tracciato rendendolo così il più consono e piacevole possibile rispetto alle proprie esigenze.

Tracciato
interno

Rosso & Nero

Detto ciò, si può parlare dei tracciati ROSSO e NERO che sono sostanzialmente impostati come il blu ma con livelli di difficoltà sempre maggiori.



Infatti, i due percorsi sono consigliati SOLO a chi vuole sperimentare le preparazioni effettuate sul proprio mezzo; di conseguenza sono SCONSIGLIATI ai mezzi di serie o non equipaggiati per affrontare situazioni impegnative che rischierebbero solo inutili “STOP”, o addirittura anche qualche danno.

Tracciato
interno

Show Time

Lo Show Time è un’area tecnica studiata per tutti coloro che vogliono spingere al limite la propria Jeep.

Questo tracciato è un’arena composta da rocce, tronchi, gradoni, massi, fosse, tutto ciò che serve per creare un vero parco giochi in cui caricarsi di adrenalina.



Il nome stesso del tracciato suggerisce quello che il pubblico troverà di fronte ai suoi occhi: uno show unico ed emozionante dove sarete voi i protagonisti.

Poiché alcuni passaggi sono particolarmente tecnici e avanzati, consigliamo di entrare nello Show Time con Jeep preparate per evitare imprevisti.

Tracciato
Esterno

Suntrails
blue

Anche questo tracciato si snoda tra le alture di Borgomanero e Gargallo.

Un percorso panoramico in offroad dedicato ai mezzi di serie 4x4 dotati di gomme adatte al fuoristrada, vi permetterà di immergervi nelle colline del territorio per scoprire luoghi incredibili.

Tracciato
Esterno

Moontrails

Al Jeepers Meeting potrai assaporare lo spirito Jeep con i MOONTRAILS! Sono trails guidati di circa due ore, con partenza dall'autodromo, che porteranno a una delle piste di fuoristrada più celebri del nord Italia: "I Pian della Luna di Valduggia". Questa pista, dalla fine degli anni ‘70 fino al ’84, ha contribuito a scrivere la storia del fuoristrada e della Jeep in Italia. È stata riaperta per la prima volta nel 2018 con i primi "Moontrails" e successivamente con i due raduni #JeepLegend nel 2019 e 2022, organizzati dal Jeepers Club Pian della Luna.
Quest'anno, oltre ai classici Moontrail BLUE e Moontrail RED, abbiamo il piacere di mostrarvi due nuovi percorsi:
• Moontrail LEGEND, per tutte le Jeep STORICHE • Moontrail COUNTRY, per New Renegade anche a DUE RUOTE MOTRICI. Questi due nuovi fantastici percorsi sono molto panoramici e si snodano su strade bianche di facile percorrenza e trasferimenti su piccoli tratti di asfalto. Giunti in pineta verrà offerto un aperitivo a tutti i partecipanti. È presente anche un servizio bar. Sulla via del ritorno ci sarà la possibilità di seguire la strada che scende verso “La Madonna del Sasso” e di avere una meravigliosa vista sul lago d'Orta. Per ricevere ulteriori informazioni sui tour Moontrails, contattaci su Instagram/Facebook o inviaci una mail a info@jcpl.it.
Per tutti i percorsi CONSIGLIAMO pneumatici off-road, mentre per i piloti più esperti che vogliono provare le varianti rosso/nero è RICHIESTO il blocco posteriore.

Richiesta
Informazioni

Anfrage
Information

Parzelle
Intern

Grün

Auf vielfachen Wunsch haben wir dieses Jahr eine GRÜNE Strecke innerhalb der Rennstrecke hinzugefügt. Es ist die einfachste Route auf einer unbefestigten Straße, die den Liebhabern der Marke Jeep gewidmet ist, die ein 4x2-Fahrzeug besitzen.

Eingebettet in die Natur werden Sie den Geist des Offroad-Jeeps erleben.

Parzelle
Intern

Blau

Die BLAUE Strecke ist die längste Strecke und allen Besitzern von Serienfahrzeugen oder sogar historischen Fahrzeugen gewidmet, die endlich versuchen möchten, ihren Allradantrieb auf den Boden zu bringen, maximal entspannt durch die Wälder innerhalb der Rennstrecke zu streifen und natürlich in vollem Respekt vor der Natur.

Es versteht sich von selbst, dass dieser Weg weiter „teilbar“ ist, denn der von der Organisation gesetzte Zweck ist genau der, jedem die Möglichkeit zu geben, ohne Verpflichtung oder Zwang zu entscheiden, was er wann tun soll.

Dazu sind weitere „Zwischenausfahrten“ geplant, die es den Fahrern ermöglichen, die Strecke so gut wie möglich zu individualisieren und so für ihre Bedürfnisse so passend und angenehm wie möglich zu gestalten.

Parzelle
intern

Rot schwarz

Allerdings können wir über die ROTEN und SCHWARZEN Strecken sprechen, die im Grunde wie Blau aufgebaut sind, aber mit zunehmend höheren Schwierigkeitsgraden.

Tatsächlich werden die beiden Routen NUR für diejenigen empfohlen, die mit den Vorbereitungen experimentieren möchten, die auf ihrem eigenen Fahrzeug gemacht wurden; Folglich werden sie NICHT für Serienfahrzeuge EMPFOHLEN oder sind nicht für anspruchsvolle Situationen gerüstet, die nur ein nutzloses „STOP“ oder sogar einen Schaden riskieren würden.

Parzelle
intern

Show Time

Show Time ist ein technischer Bereich für alle, die ihren Jeep ans Limit bringen wollen.

Diese Strecke ist eine Arena aus Felsen, Baumstämmen, Stufen, Felsbrocken, Gruben, alles was benötigt wird, um einen echten Spielplatz zu schaffen, auf dem man sich mit Adrenalin aufladen kann.

Der Name der Strecke selbst deutet an, was das Publikum vor seinen Augen finden wird: eine einzigartige und aufregende Show, in der Sie die Protagonisten sein werden.

Da einige Schritte besonders technisch und fortgeschritten sind, empfehlen wir Ihnen, die Show Time mit Jeeps zu betreten, die darauf vorbereitet sind, unerwartete Ereignisse zu vermeiden.

Parzelle
Extern

Sonnenwege
blau

Diese Route schlängelt sich auch durch die Höhen von Borgomanero und Gargallo.

Eine Offroad-Panoramastrecke, die Standard-4x4-Fahrzeugen gewidmet ist, die mit für Geländewagen geeigneten Reifen ausgestattet sind, ermöglicht es Ihnen, in die Hügel der Gegend einzutauchen, um unglaubliche Orte zu entdecken.

Parzelle
Extern

Mondspuren

Beim Jeepers Meeting können Sie mit MOONTRAILS den Jeep-Spirit genießen! Es handelt sich um geführte Trails von etwa zwei Stunden, die von der Rennstrecke aus zu einer der berühmtesten Offroad-Strecken Norditaliens führen: „I Pian della Luna di Valduggia“. Diese Strecke trug von Ende der 70er bis '84 dazu bei, die Geschichte der Geländewagen und Jeeps in Italien zu schreiben. 2018 wurde es mit den ersten „Moontrails“ und anschließend mit den beiden #JeepLegend-Rallyes 2019 und 2022, organisiert vom Pian della Luna Jeepers Club, erstmals wiedereröffnet.
Dieses Jahr freuen wir uns, Ihnen neben den Klassikern Moontrail BLUE und Moontrail RED zwei neue Routen zu zeigen:
• Moontrail LEGEND, für alle HISTORISCHEN Jeeps • Moontrail COUNTRY, für New Renegade auch mit ZWEIRADANTRIEB. Diese beiden fantastischen neuen Routen sind landschaftlich sehr reizvoll und schlängeln sich auf leicht zu befolgenden unbefestigten Straßen und Transfers auf kleinen Asphaltabschnitten. Im Arvenwald angekommen, wird allen Teilnehmern ein Apéro angeboten. Es gibt auch einen Barservice. Auf dem Rückweg besteht die Möglichkeit, der Straße zu folgen, die in Richtung "La Madonna del Sasso" abfällt, und einen herrlichen Blick auf den Ortasee zu haben. Um weitere Informationen zu Moontrails-Touren zu erhalten, kontaktieren Sie uns auf Instagram / Facebook oder senden Sie uns eine E-Mail an info@jcpl.it .
Für alle Strecken EMPFEHLEN wir Offroad-Reifen, während für die erfahreneren Fahrer, die die rot/schwarzen Varianten ausprobieren möchten, der hintere Block ERFORDERLICH ist.

Danke, dass sie uns kontaktiert haben

Unsere Mitarbeiter werden Ihnen so schnell wie möglich antworten